Drucken
Kategorie: Kugel-Sport
Zugriffe: 1262

10.11.2019

Der Schützenverein Bothel startet dieses Jahr erstmals in der Verbandsliga Luftpistole. Die Mannschaft, bestehend aus fünf Sportlern und Sportlerinnen, gelang der Aufstieg von der Landesliga zur Verbandsliga. Zuvor erfolgten die Qualifizierungen von der Kreisliga in die Bezirksliga und von dort in die Landesliga. Sollte die Saison gut verlaufen,  besteht die Möglichkeit des Aufstiegs in die Verbandoberliga. Darüber befinden sich noch 2. und 1. Bundesliga.

Am ersten Wettkampfwochenende fanden zwei Wettkämpfe statt, hierbei erzielten die Bothler eine Niederlage und einen Sieg. Das zweite Wettkampfwochenende konnte mit zwei Siegen belohnt werden. Es erfolgte ein 3:2 Sieg gegen die SG Barnten und am Nachmittag ein klarer Sieg mit 4:1 gegen die SGem Bülten.

Der nächste Wettkampf ist für den 15.12.19 terminiert. Hier reisen die Bothler nach Lomitz (Prezelle), um dort gegen die Vereine SG Lüchow und SV Meine anzutreten. Letzter Wettkampftag ist der 12.01.2020, dann findet der Endkampf in Meine gegen den SV Liekwegen statt.

Der SV  Bothel trainiert jeden Donnerstag ab 20Uhr im Bürgerhaus auf dem vollelektronischen Luftdruckstand und freut sich über jeden, der Interesse am Schießsport hat und sich vor den Scheiben ausprobieren möchte.

 

Die aktuelle Tabelle

Rang

Mannschaft

Anzahl WK

Mannschaftspunkte

Einzelpunkte

1.

SGi Vorwerk im SCV e.V. 1

4

 

6

:

2

   

12

:

8

 

2.

SV Bothel e.V. 1

4

 

6

:

2

   

12

:

8

 

3.

SG Barnten e.V. 1

4

 

4

:

4

   

11

:

9

 

4.

SGem Bülten 1

4

 

4

:

4

   

8

:

12

 

5.

SV Freischütz e.V. Wathlingen 2

2

 

2

:

2

   

6

:

4

 

6.

Schützengilde zu Lüchow e.V. 1

2

 

2

:

2

   

5

:

5

 

7.

SV Meine 1

2

 

0

:

4

   

4

:

6

 

8.

SV Liekwegen e.V. 1

2

 

0

:

4

   

2

:

8